Fahrer

Markus Seufzer 
Teamgründer und Teammanager „Markuso“ fährt inzwischen im 7. Jahr in verschiedenen Rennserien und kann bereits auf einige Erfolge zurück blicken.  In diversen Rennserien konnte er auf unterschiedlichen Fahrzeugen und Strecken immer mehr Erfahrung sammeln.  Für dieses Jahr hofft Markus weiterhin auf gute Platzierungen unter den ersten 10 und eine Podestplatzierung im Rennen.  Sein Fahrzeug, der Porsche 911 GT3 Cup.

  • vVLN 2016 8.Platz in der Teamwertung (Ruf-Cup)
  • rFLN 2014 Top10-Platzierung in der Teamwertung
  • VROC 4.Platz 2011 + 5.Platz 2012
  • DSTM 13.Platz 2011 + 15.Platz 2012
  • Porsche-Cup 7. Platz 2011 + 16.Platz 2012
  • Teilnahme am 24h Rennen Eifelring 2014
  • Teilnahme an diversen iRacing-Serien


Andreas Dahl
Teammitbegründer und Team IT-Spezialist „Andreas“ ist seit Oktober 2010 im Team und startete erstmals beim 24 Stunden-Rennen im November 2010.  Der Porsche-Cup 2011 – ausgetragen von simracing-deutschland.de – war sein zweiter Einsatz.  Hier konnte er als Rookie einen guten 13. Platz in der Gesamtwertung erreichen.  2012 dann der erste Einsatz in einem Tourenwagen der DSTM und in den folgenden Jahren immer wieder Einsätze bei 24-Rennen und Langstreckenrennen auf der Nürburgring Nordschleife.  Diese Jahr startet er wieder in seinem seinem Lieblingsauto – dem 911er Porsche GT3 Cup.

  • vVLN 2016 8.Platz in der Teamwertung (Ruf-Cup)
  • rFLN 2014 Top10-Platzierung in der Teamwertung
  • DSTM 22.Platz 2011 + 23.Platz 2012
  • VROC 22.Platz 2011
  • Porsche-Cup 13.Platz 2011 + 25.Platz 2012
  • Teilnahme am 24h Rennen Eifelring 2014


Jens Haase 

Team-Setupspezialist „Jens“ fährt seit 2005 in verschiedenen Ligen Simracing.  Zuerst bei ORCL, dann wechselte er 2008 zu WirPre – dem heutigen SRD – wo er auch gleich im ersten Jahr den 2.Platz der Teamwertung belegte.  2009 belegte Jens den 2.Platz in der WTM.  2010 konzentrierte er sich auf Langstreckenrennen und belegte den 5.Platz bei den „12h von Laguna Seka“ und den 4.Platz bei den „12h von Sebring“.
2012 hat Jens die DSTM erfolgreich beendet und arbeitet momentan im Hintergrund und ist u.a. für das Design unserer Fahrzeuge zuständig.  Auch als Testfahrer kommt Jens in dieser Saison zum Einsatz.

  • VROC 24.Platz 2011
  • DSTM 15.Platz 2011 + 21.Platz 2012
  • Porsche-Cup 11. Platz 2011 + 19.Platz 2012
  • 6h-Rennen Nordschleife 9.Platz 2011


Christoph Grund 

Team-Fahrercoach „Christoph“ ist seit 2011 im Simracing unterwegs, nachdem ein Bandscheibenvorfall ihn für 2 Jahre vom Tennissport abgeschnitten hatte.  Erste Erfahrungen bei „racersleague.com“ in den Tourenwagen und DTM Serien auf Basis von rFactor.  Ab 2013 Mitglied bei Simracing Deutschland e.V. und dort vor allem in den GT-Serien zu finden.  Fan der Rennsportplattform iRacing und Teilnahme an diversen iRacing-Serien.  Mit dem Simracing kam dann auch wieder die Lust auf reale Motorsport-Erfahrung und damit die Teilnahme an Trackdays in Spa, sowieso der Porsche-Performance-Driving School auf dem Nürburgring.

  • vVLN 2016 8.Platz in der Teamwertung (Ruf-Cup)


Jürgen Pangerl
Team-Hotlaper Jürgen fährt seit 2015 für unser Team und kann in den 2 Jahren auf einige gute Platzierungen in den einzelnen Wertungsläufen der Serien rFLN und vVLN zurückblicken

  • vVLN 2016 8.Platz in der Teamwertung (Ruf-Cup)