Erste Trainingsrunden erfolgreich absolviert!

Wir konnten die ersten Trainingsrunden mit dem neuen Auto absolvieren und sind positiv überrascht wie gut sich das Auto – mit dem Werks-Setup – über die Nordschleife bewegen lässt.

Hier das Schwesterauto von Jo-Soft Simracing mit dem Sponsor „Karosserie Reiterer“ für die Cup Klasse der AVIA vVLN Saison 2017

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.